Crowdfunding Workshop

13. November 2017
t.b.a.
16:00 - 20:00 Uhr

Crowdfunding Workshop

Veranstaltunghinweis

Ihr Referent

Anmeldefrist: 06 November, 2017 Teilnehmer: Noch 29 freie Plätze Zielgruppe: Student/in, Absolvent/in, Mitarbeiter/in und Sonstige Beginn: 13. November 2017 16:00 Uhr Ende: 13. November 2017 20:00 Uhr

Veranstaltungshinweise

Das Gründungsbüro beteiligt sich als offizieller Partner aktiv an der Gründerwoche Deutschland 2017 - der bundesweiten Aktion für mehr Unternehmertum und Gründergeist.

Crowdfunding ist in derzeit in aller Munde und wird heiß diskutiert. Aber was ist Crowdfunding eigentlich genau und wie setzt man selbst eine erfolgreiche Kampagne auf?

Für die Realisierung eines Projektes oder einer Gründung braucht es oftmals eine Anschubfinanzierung. Die ist aber nicht so einfach zu erhalten. Mit dem Crowdfunding hat sich in den letzten Jahren nun eine innovative Methode entwickelt, mit der diese Finanzierung zu realisieren ist. Die Finanzierung durch eine große Zahl von Geldgebern, die "Crowd", bietet aber mehr als den rein monetären Vorteil. Vielmehr kann eine Crowdfunding-Kampagne als "Proof of concept" genutzt werden, also als Test, ob man die Zielgruppe von seiner Gründungsidee überzeugen kann. Außerdem stellt eine erfolgreiche Crowdfunding Kampagne auch immer ein potentes Marketingwerkzeug, um euer Projekt bekannt zu machen.

Um diese wertvollen Vorteile des Crowdfunding nutzen zu können, bedarf es allerdings einer sehr akribischen und umfangreichen Vorbereitung. Im "Crowdfunding-Workshop" am 30. März werdet ihr gemeinsam mit Gründungsbüro Mitarbeiter und Crowdfunding-Experte Bernhard Lorig die Grundlage für eure eigene erfolgreiche Kampagne schaffen.

Ihr werdet mehr über die verschiedenen Arten des Crowdfundings erfahren und insbesondere darüber, was unbedingt zu beachten ist, wenn man eine eigene Kampagne starten möchte.

Ihr wollt eure eigene Crowdfunding-Kampagnen starten oder euch intensiver mit dem Thema beschäftigen?

Dann meldet euch zum Workshop an!

Meldet euch bei Bernhard, wenn ihr Rückfragen habt.

Kalenderexport

Bernhard Lorig
Crowdfunding Manager

Profil des Dozenten
Logo TU Kaiserslautern
Logo FH Kaiserslautern
Logo Softwarecluster