Stomaware_Team

Stomaware by ICE Tech UG

Stomaware by ICE Tech UG

Aktuelle Termine

Wir sind: StomAware by ICE Tech: Patrick Roth, Jan-Hendrik Träger, Ingmar Fröhlich

Wir machen: Mit dem StomaGuard-System verkaufen wir ein Produkt, das es Menschen mit künstlichem Darmausgang ermöglicht, über ihr Smartphone den Füllstand des Auffangbeutels (Stomabeutel) in Echtzeit einzusehen. Zusätzlich bietet das System die Funktion, den Träger bei einem kritischem Füllstand des Beutels zu warnen (Alarm- und/oder Vibrationssignal des Smartphones), um so ein Abplatzen des Beutels zu verhindern. Das System trägt somit zur wesentlichen Verbesserung des Wohlbefindens bei und fördert die Lebensqualität der Stomapatienten erheblich, da es deren Sorgen um ein unbemerktes Füllen und Abplatzen des Beutels verringert und so einen stressfreieren Alltag und einen ruhigeren Schlaf ermöglicht. Das System stellt nicht nur einen Fortschritt in der Versorgung von Stomapatienten dar, sondern ist auch in seiner Messtechnologie einzigartig.

So kam es dazu: Die Idee zu StomAware stammt aus der praktischen Tätigkeit einer unserer Gründer. Aus der Idee haben wir während der SummerSchool 2016 ein erstes Konzept entwickelt. Auf diesem Konzept haben wir mit der Unterstützung des Gründungsbüros, des BIC und der TU KL aufgebaut und einen Businessplan entworfen. 2017 haben wir mit diesen Ergebnissen am Ideenwettbewerb RLP teilgenommen und überraschenderweise den 1. Platz gewonnen. Das Preisgeld haben wir verwendet, um unser Patent anzumelden und auf Investorensuche zu gehen. Nach langer Suche wurden wir 2019 fündig und haben eine Kooperation mit einem großen Mittelständler geschlossen und in diesem Zusammenhang die ICE Tech UG gegründet unter der StomAware weiter betrieben wird.

Gründungsdatum: 12.04.2019

Kontakt: kontakt@ice-tech.info

Logo TU Kaiserslautern
Logo HS Kaiserslautern
Ideenwald